genugda

Slightly later breakfast is prepared in the kitchen.

Dieses Mal mit festem Schuhwerk und einer Übernachtung in einem Karen-Dorf (Doi Inthanon National Park auf vier Rädern und in Flip-Flops). Karen, b...

Read More

Zwei Tage Doi Inthanon

storch

Schreibt man gern und hat obendrein noch jede Menge Material und Ideen in petto, so heißt es irgendwann auch mal an-fan-gen! Raus mit dem Zeug! Soll ...

Read More

Veröffentlichung die Erste

Dazwischen passen ein Tagesausflug oder auch eine Weltreise. Nehmen wir zum Beispiel die Weltreise: Wir fliegen am 3.6.2011 von Hamburg über Düsseld...

Read More

Hin und zurück am 3. Juni

Im Sommer geht es los! Ein ganzes Jahr werden wir uns Zeit nehmen für eine Reise einmal rund um die Welt. Ich werde in viele fremde Kochtöpfe gucken...

Read More

auf und davon – hin und weg

Der Sonnengruß, das perfekte Workout! – Seit Jahren schon ist es die von mir am meisten empfohlene Bewegungsform, die ich selber auch täglich prak...

Read More

grüß mir die Sonne!

Bei Suppen und Eintöpfen geht es zunächst darum, eine möglichst schmackhafte, flüssige Grundlage zu haben. Eine leckere Suppe herzustellen, ohne ...

Read More

Brühe & Fond – fix & fertig

Dieses Buch fehlt zur Vollendung des Suppenglücks. Wirklich! Wenn ich das nächste mal in München bin, dann werde ich sie besuchen, die Sonja Riker ...

Read More

Suppenglück

„Sind wir morgen alle dick? – 40 Jahre Ernährungslügen – 10 Kilo Übergewicht“ von Pierre Weill, 1. Ausgabe der deutschen Übersetzung a...

Read More

Sind wir morgen alle dick?