Hin und zurück am 3. Juni

Dazwischen passen ein Tagesausflug oder auch eine Weltreise. Nehmen wir zum Beispiel die Weltreise:
Wir fliegen am 3.6.2011 von Hamburg über Düsseldorf nach New York. Dann weiter nach Detroit. Dort kaufen wir uns ein gebrauchtes Auto und fahren von Ost nach West, durch die Staaten Michigan, Wisconsin, Minnesota, South Dakota,Nebraska, Colorado, Utah, Nevada und letztendlich California, San Francisco. Wir verkaufen unser Auto wieder und fahren mit dem Greyhound Bus nach Los Angeles. Ab durch die Luft, rüber über die Datumsgrenze und rauf auf die Fijis. Von dort über Neuseeland nach Malaysia. Wir arbeiten uns von Malayia aus langsam hoch, per Bus und Bahn bis Nordthailand.
Jetzt geht es nach Sumatra, Indonesien und über Singapore und Malaysia weiter nach Südvietnam. Ab hier immer die Küste längs bis in den Norden Vietnams. Zurück nach Thailand. Ein Flug von Bangkok über Moskau führt uns dann, ein Jahr später, wieder am 3.6., nach Düsseldorf und Hamburg.
So könnte es gewesen sein und ich schwöre Euch, genau so war es. Das sind die Eckdaten unserer Rundreise!
Nach und nach fülle ich nun diese “Eckdaten” mit Leben: im Blog, im Gespräch und in einem Buch.

11 Gedanken zu „Hin und zurück am 3. Juni“

  1. Liebe Konstanze,
    willkommen zurück. Ich habe dich vermisst und fast täglich nachgesehen, ob du wieder da bist. Bin sehr gespannt, auf deine Berichte. Lass es dir gut gehen und genieße das (neue/alte) Zuhause.
    Viele Grüße von Silke

  2. Hallo liebe Konstanze,

    schön, dass Du wieder zurück bist! Komm erstmal richtig an und dann hoffe ich auf einen persönlichen Reisebericht. Vielleicht in netter Runde im Bich Ngoc?? Liebe Grüße, Andrea

  3. Schön, das Du wieder da bist. Habe Dich auch vermisst !!! ;-)) Wolfgang, der “Tiefschutzverkieseler” von yasni.

  4. Schön, das Du wieder da bist. Habe Dich auch vermisst !!! ;-)) Wolfgang, der “Tiefschutzverkieseler” von yasni.

  5. na das freut mich ja, lieber Tiefenschutzverkieseler! ;)) .. und jetzt bin ich auch schon wieder weg, siehe meinen neusten Blogartikel. Werde aber fleißiger sein als letztes Jahr. Wir lesen uns!

  6. na das freut mich ja, lieber Tiefenschutzverkieseler! ;)) .. und jetzt bin ich auch schon wieder weg, siehe meinen neusten Blogartikel. Werde aber fleißiger sein als letztes Jahr. Wir lesen uns!

Kommentare sind geschlossen.