Widerruf spende Muster

Während die University of Chicago öffentlich ansprach und sich gegen den Widerruf der Brüder wehrte, gab SBP die Kürzung von 75 Millionen Dollar nie bekannt. In der San Diego Tribune schreibt Gary Robbins, dass die Kündigung in einer finanziellen Überprüfung des Instituts durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte erschien. Viele Mythen über Organspende und Transplantation sind aufgetaucht. Es ist wichtig, diese Mythen und Fehleinschätzungen in Medien und pädagogischen Beschreibungen zu korrigieren. Diese beiden Fälle können ein Muster offenbaren, dass CRA sich auf die Prüfung von Rücksendungen zubewegt, die mit Fehlern eingereicht wurden, da sie nicht “wie erforderlich eingereicht” werden. Darüber hinaus deuten die Beweise in der Entscheidungsliteratur darauf hin, dass das Erzwingen einer Entscheidung in einer zugegebenermaßen persönlichen Angelegenheit wie der Organspende nachteilige Auswirkungen haben wird und dass die erzwungenen Entscheidungen negative Entscheidungen sein können. Dies ist besonders in einem Land wie den Vereinigten Staaten von Bedeutung, dessen Bürger den individuellen Freiheiten einen hohen Stellenwert beilegen. Zum Beispiel, wenn die Vorlieben einer Person zu einem Thema nicht ganz klar sind, kann die Zwangsentscheidung zu Konflikten und psychischen Beschwerden führen, was wiederum zur Auswahl von Optionen führen kann, die die Notwendigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen, verringern (Lewin, 1951; Festinger, 1964; Janis und Mann, 1977) und die mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit von Fehlern und Konflikten verbunden sind (Luce, 1998). Dhar und Simonson (2003) zeigen, dass die Optionen, die in einer Zwangswahl-Aufgabe ausgewählt werden, in der Regel diejenigen sind, die sicherer erscheinen; die leichter zu rechtfertigen sind; und die dazu beitragen, Entscheidungskonflikte, Unbehagen und potenzielles Bedauern zu lindern, die mit der Tatsache verbunden sind, dass sie gezwungen sind, trotz des Fehlens einer klaren Präferenz eine Entscheidung zu treffen. Mit anderen Worten, solche Optionen werden nicht in erster Linie aufgrund ihres intrinsischen Wertes ausgewählt, sondern weil sie helfen, eine schwierige Wahl zu lösen.

Im Kontext der Organspende kann die einfachere Wahl durchaus darin bestehen, die Spende abzulehnen oder sich nicht zu entscheiden (wenn es keine Wahlmöglichkeit gibt). Um dieser Tendenz entgegenzuwirken, wäre eine umfassende öffentliche Aufklärung über das gemeinsame Interesse aller Amerikaner an Organspenden erforderlich. > Es ist wichtig, dass in den Fällen, in denen reduziert werden muss, die nachfolgenden zunächst reduziert werden müssen. Wenn die Spenden gleichzeitig konstituiert werden, dann wird es zu proportionalen Kürzungen bei beiden > Soweit die kostenlose Entsorgung betroffen ist, bleibt die Spende bis zu diesem Teil gültig, Weber M, Spigner C, Pineda M, Rabun KG, Allen MD. 2000. Wissen und Meinungen zur Organspende unter städtischen Gymnasiasten: Pilottest eines Gesundheitsbildungsprogramms. Klinische Transplantation 14(4):292–303. Kunst.

761. In den im vorstehenden Artikel genannten Fällen wird die Spende widerrufen oder gekürzt, soweit sie den Teil übersteigt, der unter Berücksichtigung des gesamten Nachlasses des Spenders zum Zeitpunkt der Geburt, des Erscheinens oder der Adoption eines Kindes frei entsorgt werden kann. n) Klassen AC, Klassen DK. 1996. Wer sind die Spender bei der Organspende? Die Perspektive der Familie in der mandatierten Wahl. Annals of Internal Medicine 125(1):70–73. Der Bund fördert auch Projekte zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit und zur Förderung der öffentlichen Bildung. Zum Beispiel arbeiten HRSA-Mitarbeiter mit der Organisation Hollywood, Health & Society zusammen, um den Autoren verschiedener Fernsehsendungen, die an Geschichten über Organspende und -transplantation arbeiten (persönliche Kommunikation, M.